Datenschutz

  1. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

  2. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

  3. Auf unserer Webseite verwenden wir die Open-Source Statistiksoftware Piwik. Die im Rahmen der Nutzung erfassten Statistikdaten verwenden wir zur fortlaufenden Verbesserung und Optimierung unseres Internetangebots. Die so erfassten Daten verbleiben auf den Servern von cirrus7 computing und werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Zuordnung von weiteren Informationen zu Ihrer IP-Adresse erfolgt in keinem Fall. Soweit Sie eine Nutzung der Statistiksoftware Piwik nicht wünschen, können Sie dies durch die Deaktivierung von Cookies in Ihrem Browser verhindern. Bei deaktivierten Cookies kann unser Internetangebot für Sie ggf. nur eingeschränkt nutzbar sein. Die Privatsphäre unserer Kunden ist uns wichtig. Deshalb haben wir uns für Piwik und gegen Google Analytics entschieden. Erfahren Sie mehr über Piwik und Datenschutz.
  4. Um Ihre persönlichen Daten, die Sie während des Bestellprozesses online eintragen, vor dem unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen, werden alle Ihre Angaben über SSL (Secure Sockets Layer) verschlüsselt übertragen. Mit Hilfe von SSL wird der unberechtigte Zugriff auf sicherheitsrelevante Informationen verhindert und eine sichere Übertragung über das World Wide Web ermöglicht. So ist gewährleistet, dass Ihre persönlichen Daten wirklich nur dort gelesen werden können, wo sie gelesen werden sollen.
  5. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.