mehr CPU- und Grafikleistung mit dem neuen Intel Skylake

Ab sofort ist der cirrus7 nimbini auch mit der Intel® Skylake CPU und DDR4 RAM konfigurierbar. Bereits ab dem Skylake i5 Modell gibt es die schnelle Intel® Iris™ 540 Grafik mit 64MB eDRAM.

Durch das passiv gekühlte Gehäuse wird der cirrus7 nimbini selbst unter Volllast völlig lautlos gekühlt. Ein massiver Heatspreader, der aus dem Vollen gefräst ist, führt die Hitze der CPU zuverlässig an das Gehäuse ab. Bei einer Grundfläche von gerade mal 15cm x 15cm findet der cirrus7 nimbini dabei überall Platz.

cirrus7-nimbini-skylake-heatspreader

The latest cirrus7 products insights.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.