cirrus7 nimbus - Generation Skylake

 

Es ist soweit. Ab dem 30.05 wird das lang ersehnte Skylake-Update für den mehrfach ausgezeichneten cirrus7 nimbus ausgeliefert. Bereits jetzt können Sie Ihre Wunschkonfiguration vorbestellen. Mit der Vorbestellung bis zum 30.05 sichern Sie sich eine zügige Auslieferung und einen Preisvorteil von 40€ gegenüber späteren Bestellungen.

Neben der schnelleren und effizienteren Skylake CPUs zählt DDR4 Speicher bis 32GB, sowie eine M.2 SSD mit 32GB/s Anbindung zu den Hauptneuerungen. Zu den weiteren Anschlüssen zählen: 4xUSB 3.0, 4xUSB 2.0, 1x DisplayPort 1.2 4k@60Hz, 1x HDMI 1.4a 4k@30Hz, 2x GBit LAN, 2x Stereo Klinke, WLan + Bluetooth (optional), 1x M.2 SSD PCI/SATA (optional), 2x 2.5" SSD / HDD (optional)

cirrus7 mini-PCs sind für den "out of the box" Einsatz mit Ubuntu optimiert. Es werden keine zusätzlichen Kernel-Module für den Betrieb benötigt. Wir bieten eine Garantie von 3 Jahren auf alle unsere Geräte.

Edit: Der Vorbestellungszeitraum ist abgelaufen. Das Skylake Modell kann jetzt regulär bestellt werden.

3 Comments | Posted in News Green-IT Mini-ITX Linux Ubuntu Windows von Felix Engemann

cirrus7 mini-PCs jetzt mit Ubuntu 16.04 LTS

 

Morgen steht das nächste Ubuntu LTS Release von Ubuntu an. Die Version 16.04 trägt den Namen "Xenial Xerus" Ab sofort können sie daher unsere mini-PCs mit dem neuesten Ubuntu-Betriebssystem bestellen.

Wie bei LTS-Versionen üblich gibt es ganze 5 Jahre Support. Erfreulicherweise ist ebenfalls der Langzeit-Support Kernel in Version 4.4 mit an Bord. Die offiziellen Release-Notes, sowie eine Upgrade-Anleitung von Vorgängerversionen gibt es hier Release Notes.

cirrus7 mini-PCs sind für den "out of the box" Einsatz mit Ubuntu optimiert. Es werden keine zusätzlichen Kernel-Module für den Betrieb benötigt. Für Die Vorinstallation auf unseren mini-PCs stellen wir immer die aktuelle LTS-Version, sowie das neueste Ubuntu-Release zur Auswahl.

0 Comments | Posted in News Green-IT Mini-ITX Linux Ubuntu von Felix Engemann

cirrus7 mit Intel Skylake


mehr CPU- und Grafikleistung mit dem neuen Intel Skylake

Ab sofort ist der cirrus7 nimbini auch mit der Intel® Skylake CPU und DDR4 RAM konfigurierbar. Bereits ab dem Skylake i5 Modell gibt es die schnelle Intel® Iris™ 540 Grafik mit 64MB eDRAM.

Durch das passiv gekühlte Gehäuse wird der cirrus7 nimbini selbst unter Volllast völlig lautlos gekühlt. Ein massiver Heatspreader, der aus dem Vollen gefräst ist, führt die Hitze der CPU zuverlässig an das Gehäuse ab. Bei einer Grundfläche von gerade mal 15cm x 15cm findet der cirrus7 nimbini dabei überall Platz.


cirrus7 mit Intel Skylake

0 Comments | Posted in News Green-IT Mini-ITX Linux Ubuntu Windows von Felix Engemann