Der cirrus7 incus, bekannt für seine beeindruckende Kühlleistung, ist nun auch mit AMD 8000 G-CPUs erhältlich, die eine beeindruckende Leistungssteigerung verspricht. Die AMD 8000 G-Serie basiert auf der fortschrittlichen Zen-4-Mikroarchitektur und ist in 4-Nanometer-Technologie gefertigt, was eine höhere Effizienz und verbesserte Leistung gegenüber ihren Vorgängern ermöglicht. Insbesondere die integrierte AMD Radeon Grafikeinheit hat eine deutliche Leistungssteigerung erfahren und ermöglicht 1080p-Gaming ohne zusätzliche Grafikkarte. Die AMD 8000 G-Serie ist zudem mit einer dedizierten KI-Engine ausgestattet. AMD Ryzen™ AI ermöglicht eine Vielzahl von KI-Anwendungen und -Funktionen, die von Entwicklern und Anwendern genutzt werden können.

Dies macht den cirrus7 incus X600 zu einer idealen Wahl für Nutzer, die einen lautlosen, energieeffizienten und dennoch leistungsstarken Mini-PC suchen. Mit der schnellen iGPU können Anwender grafikintensive Aufgaben bewältigen, ohne auf eine dedizierte Grafikkarte angewiesen zu sein und das alles ohne nervtötende Lüftergeräusche. Der cirrus7 incus X600 ist ab sofort erhältlich: cirrus7 incus konfigurieren

Neuigkeiten zu cirrus7-Produkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert